Michael Jensen - Facharzt für Orthopädie

„Ich sehe mich als Arzt, der den Menschen ganzheitlich behandelt und die Therapie individuell für jeden Patienten ausarbeitet. Dabei verfolge ich das Prinzip: Handgriffe statt Eingriffe.“

Michael Jensen
  • Was bedeutet manuelle Medizin?

    Aus manualmedizinischer Sicht sind die Beschwerden der Patienten oft der Ausdruck einer komplex belastenden Gesamtsituation. Der Manualmediziner begibt sich zusammen mit dem Patienten auf die Suche nach der Ursache, die vielfältiger Natur sein kann.

    mehr
  • Schwerpunkt manuelle Medizin für Kinder

    Als Arzt für Orthopädie und Unfallchirurgie habe ich mich auf manuelle Medizin spezialisiert. Hier behandle ich vor allem Kinder vom Säugling bis zum Teenager, aber auch Schwangere.

    mehr
  • Manuelle Medizin bei Erwachsenen

    Rückenschmerzen, Bewegungseinschränkungen und stressbedingte Verspannungen gehören zu den Volkskrankheiten unserer Zeit und sind gerade bei Erwachsenen zunehmend beobachtbar. Immer mehr Ärzte nutzen bei der Behandlung dieser Beschwerden die ganzheitlichen Diagnose- und Behandlungsmethoden der manuellen Medizin. Entstanden aus einer jahrhundertealten Erfahrungsmedizin wurde sie in den Kanon der wissenschaftlichen Medizin aufgenommen und gehört heute zu den effektivsten und fortschrittlichsten Heilmethoden bei akuten und chronischen Schmerzen.

    mehr